Steuerberater Jens Albrecht

Steuerberatung in Potsdam


Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)


Sie sind Ärztin, Zahnarzt, Physiotherapeutin, Heilpraktiker, Apotheker oder psychologische Psychotherapeutin? Sie haben Ihren Traumberuf gewählt und der ganze Papierkram erschwert Ihren beruflichen Alltag? Sie wollen einen Gesprächspartner,  jemanden dem Begriffe wie IGeL, GOÄ, BAG, NBSNR, Fz/Fw keine Fremdworte sind und keinen Buchhalter?

Der Alltag der Mediziner ist geprägt von Bürokratie. Das "Ärzteblatt" hat errechnet, dass durchschnittlich 60 Arbeitstage je Praxis und Jahr für Abrechnungen, Bescheinigungen, Anfragen usw. verwendet (oder verschwendet) werden. Leider können wir Ihnen das nicht abnehmen. Eine korrekte Abrechnung gegenüber der KV/KZV ist Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg. Und bei allem medizinischen Einsatz dürfen Sie nicht vergessen, dass Sie auch Unternehmer sind, Verantwortung tragen für Ihre Praxis und Ihre Mitarbeiter.

Wir bieten Ihnen eine Schnittstelle zur Finanzverwaltung und unterstützen Sie beim Aufbau einer digitalen Abrechnung, begonnen beim Beleg bis hin zur fertigen Steuererklärung. Und falls Ihnen Papier noch lieber ist als eine pdf-Datei entwickeln wir einen Weg hin zum modernen Buchhaltungsmanagement.

Wenn Sie erwägen, Ihre Praxis abgeben zu wollen bzw. dies müssen, begleiten wir Sie sehr gern auf dem Weg in Ihre finanzielle Unabhängigkeit. Unsere Spezialisierung im Rahmen der Unternehmensnachfolge verbunden mit den Fachberaterkenntnissen für das Gesundheitswesen machen uns zum exklusiven Ansprechpartner für die Praxisnachfolge. Die Übertragung an einen Nachfolger oder auch die Implementierung der Arztstelle in ein MVZ können wir steuerlich, betriebswirtschaftlich und mental begleiten. Und das auch, wenn Sie - wie im Gesundheitswesen üblich - nur mal eine zweite Meinung hören wollen.